Mietrecht - Ahlswede 2018

Rechtsanwalt Dr. Alexander Ahlswede
Direkt zum Seiteninhalt
Rechtsgebiete
MIETRECHT

Sie wurden von Ihrem Vermieter gekündigt oder haben eine deutliche Mieterhöhung erhalten? Lassen Sie sich von uns zu Ihren Möglichkeiten beraten. Durch die geltende Sozialgesetzgebung sind Sie als Mieter meist gut geschützt und können sich gegen unzulässige Maßnahmen Ihres Vermieters mit Hilfe der Kanzlei Dr. Ahlswede erfolgreich zur Wehr setzen. Sie sind Vermieter und wollen geeignete Maßnahmen gegen Mietausfall oder unterlassene Schönheitsreparaturen ergreifen? Auch hierbei steht Ihnen die Kanzlei Dr. Ahlswede mit Rat und Tat zur Seite.
Das Mietrecht regelt die Überlassung des zeitweiligen Gebrauchs einer Sache gegen Entgelt. Während Konflikte im Zusammenhang mit der Vermietung beweglicher Sachen in der Gesellschaft und auch vor Gericht eher ein Schattendasein führen, spielen Streitigkeiten um das so genannte Immobilienmietrecht dagegen eine zentrale Rolle.

Bei Verträgen über Immobilien ist zunächst zu unterscheiden, ob es sich um Wohnraum oder um Gewerberaum handelt. Um dem besonderen sozialen Schutzzweck des gesetzlichen Wohnraummietrechts Rechnung zu tragen, bestehen hier in Abgrenzung zum Gewerberaummietrecht zahlreiche spezielle Vorschriften über die Kündigungsvoraussetzungen, die Bedingungen für befristete Mietverträge, die Möglichkeiten von Mieterhöhungen sowie etwa zu der Frage, welche AGB´s in einem Mietvertrag gültig sind bzw. was diese im Einzelfall bestimmen können.

Ganz gleich, ob Sie Vermieter oder Mieter eines Wohn- oder Gewerberaums sind, helfe ich Ihnen gerne bei allen Fragen rund um die Anbahnung, die Ausgestaltung und den Abschluss von Verträgen. Selbstverständlich berate und vertrete ich Sie auch gerne bei allen Problemen im Zusammenhang mit Gewährleistungsrechten (z.B. Mietminderung, Schadens- und Aufwendungsersatz), Nebenkostenabrechnungen, Schönheitsreparaturen, Mieterhöhungsverlangen, Kündigungsfristen, Kautionsleistungen sowie schließlich auch bei allen Problemen im Bereich des Wohnungseigentumsrechts.

+49 521 -96871785
+49 521-1396062 (fax)



Gerichstr. 3
33602 Bielefeld

Zurück zum Seiteninhalt